Sag mir, wo die Liebe ist – Rosivita & Klaus Karlbauer LIVE at Werk X

Upcoming: LIVE am 11. und 12. November 2015 – Galerie Freihausgasse Villach

Rosivita – Voc / Klaus Karlbauer – ARP AXXE, Musik
Song aus der Lecture Oper „Was mich daran hindert, eine Oper zu schreiben“ von & mit Klaus Karlbauer – Live Aufnahme von der Premiere am 29.08.2015 im Rahmen der Musiktheatertage Wien im Werk X
Kamera: Ada Karlbauer

Posted in Allgemein

Rosivita & Klaus Karlbauer – Live at Werk X Go Home Wanderer

LIVE am 10. September 2015 – 22h im Werk X Info & Tickets

Veröffentlicht am 02.09.2015
Rosivita – Voc / Klaus Karlbauer – E-Zither, Lyrics, Musik
Song aus der Lecture Oper „Was mich daran hindert, eine Oper zu schreiben“ von & mit Klaus Karlbauer – Live Aufnahme von der Premiere am 29.08.2015 im Rahmen der Musiktheatertage Wien im Werk X
Kamera: Ada Karlbauer

Posted in Allgemein

„Sex mit Richard Wagner“, könnten Sie sich das vorstellen?

Info & Tickets

Was hat die Oper mit mir zu tun?

Schon als kleines Kind interessierte ich mich für die Oper. Schuld daran
war Marcel Prawy, Österreichs TV-Opernführer, Gott hab ihn selig. Wenn
die Oper für große Gefühle zuständig ist, dann äußerte sich das bei ihm in
Form von „am-Klavierhocker-herumzappeln“, „hin-und-wieder-in-die-
Tastendreschen-und-dabei-jämmerlich-jaulen“ und „Dauerreden-mit-
Schaum-vorm-Mund“. Mir erging es dabei ähnlich wie Omar Sy im Film
„Ziemlich beste Freunde“, der, erstmals in der Oper, beim Anblick eines
erwachsenen Mannes in Vogelfedern einen Lach- und Weinkrampf
gleichzeitig bekommt. Dem „Wagnerianer“ begegnete ich erst später im
Gymnasium in Gestalt des größten „Unsympathlers“ der Klasse, der
nebenbei auch noch „Burschenschaftler“ war. Aus seinem Munde die
Namen „Fricka, Freia, Erda, Fasolt, Fafner zu hören… Genauso
unsympathisch wie der Großmeister selbst, die Apotheose des Widerlings,
der uns mit seinen ekeligen Erlösungsfantasien beschäftigen will, um
ungestört mal wieder einem Freund und Förderer die Frau auszuspannen.
Das einzige große Gefühl, das dadurch bei mir evoziert wird, ist Abscheu
gepaart mit verwunderter Ratlosigkeit… Aber vielleicht ist genau das der
Grund, warum ich mich überhaupt mit etwas beschäftige, das gestorben
ist, es selbst jedoch nicht (noch) weiss ?! Gott hab sie…
Frage 1: Was hat die Oper mit Ihrer Lebenswirklichkeit zu tun?
Frage 2: „Sex mit Richard Wagner“, könnten Sie sich das vorstellen?
Frage 3: Weiß das Publikum eigentlich, dass es das Publikum ist?

Posted in Allgemein

Wo ist der Oper ? – Eine Spurensuche

Ein Ada Karlbauer & Julia Philomena Baschiera Film
in response to Klaus Karlbauers Video: „Der Oper ist tot“

Save the date: Musiktheatertage Wien, Werk X
Sa, 29. August, 22:00, Premiere
Do, 10. September, 22:00

Link zur sehr coolen Website der Musiktheatertage Wien

Link zur sehr coolen Lecture Oper

Posted in Allgemein

Was mich daran hindert, eine Oper zu schreiben – Lecture Oper

Uraufführung der Lecture Oper „Was mich daran hindert, eine Oper zu schreiben“ von und mit Klaus Karlbauer / Gesangsperformance Rosivita:

Musiktheatertage Wien
Werk X
Sa, 29. August, 22:00, Premiere
Do, 10. September, 22:00

Link zur sehr coolen Website der Musiktheatertage Wien

Link zur sehr coolen Lecture Oper

Posted in Allgemein

Schmuck/ Mode/ Musik/ Video – Installation & Live Performance

Rosivita & Klaus Karlbauer im Showroom Susa Kreuzberger

18. Juni 2015, 19 Uhr – Kettenbrückengasse 20, 1050 Wien.

SCHMUCKREBELLIN TRIFFT MODE-AVANTGARDISTIN

Was passiert, wenn eine “Schmuckrebellin” und eine Wiener Modedesignerin gemeinsame Sache machen? Ein Event der besonderen Art: toller Schmuck aus feinstem Metall von Rosivita Design, der wie geschaffen zu Susa Kreuzbergers Mode passt, werden im Industrie anmutenden Showroom der kreativen Modeschöpferin präsentiert. Dazu darf frau sich wieder eine originelle Performance erwarten – eine Sound-Installation von Klaus Karlbauer. Den Klang schwebender Metallblättchen, die in verschiedenen Größen im Raum installiert werden, erweitert der Künstler live durch sein spezielles Instrumentarium, einer Elektro-Zither und einer Bassklarinette aus Aluminium. All diese klanglichen Ereignisse verdichten sich in einem Song, der von Rosivita live performed wird. Prädikat: sehenswert!

Mehr

Posted in Allgemein